Das Konzert der Meisterschüler der Leutkircher Sommerakademie am Sonntag, 2. August, 11:00 Uhr, wird in die Pfarrkirche St. Martin im Kreuzthal verlegt.

Um die strengen Hygiene- und Abstandsregeln einhalten zu können und um Ihnen den geforderten Wohlfühl- und Sicherheitsabstand zu gewährleisten, haben wir beschlossen, das für den 2. August geplante Konzert in die Pfarrkirche St. Martin im Kreuzthal zu verlegen.

Die Kirche ist groß und luftig und es werden nur 65 Karten vergeben, genauso viele wie sonst auch im Salettl von Haus Tanne.

Also viel Platz, viel Abstand, viel Luft und ganz viel Genuss.

Bei der kammermusikalischen Matinee in der Pfarrkirche St. Martin spielen die ausgewählten, hochbegabten Studentinnen und Studenten der Leutkircher Sommerakademie Solo-Werke für Violoncello, Viola und Violine.

 Karten sind ab sofort im Haus Tanne erhältlich

Konzertkarte: 12,00 Euro; Schüler/Studenten: 8,00 Euro

Sollte das Konzert wegen einer aktuell gültigen Corona-Verordnung nicht stattfinden können, erhalten Sie Ihr Geld zurück.

Im Anschluss können Sie gerne wie immer einen Tisch im Haus Tanne zum Essen reservieren.

Wir freuen uns auf Sie.

>> Flyer zum Ausdrucken

>> zur Leutkircher Sommerakademie